• TrackingTime

Die neue TrackingTime Desktop-App ist da!

Wir entwickeln unseres Produkt jeden Tag weiter um deine Arbeit ständig zu vereinfachen. Mit der neuen Desktop-App für Windows und Mac ist es jetzt leichter als je zuvor, deine Arbeitszeiten zu erfassen!

Heute freuen wir uns sehr darauf, eine neue Desktop-App zu präsentieren, die die Grundfunktionen von TrackingTime enthält, die du schon kennst und liebst, aber direkt aus dem Komfort deines Desktops erreichbar ist. Die neue native App für Windows und Mac bietet dir einen persönlichen Arbeitsbereich, in dem du deine Arbeitsstunden in Echtzeit erfassen, Zeiteinträge manuell editieren und deine tägliche Leistung direkt von deinem Desktop aus analysieren kannst – ohne noch ein zusätzliches Browser-Fenster öffnen zu müssen!

Im Folgenden eine Vorstellung der wichtigsten Vorteile und Features der neuen App.


Zugriff über die Taskleiste deines Betriebssystems

Jetzt gelangst du in die Desktop-App direkt in der Taskleiste deines Betriebssystems, ohne ein neues Browser-Fenster öffnen zu müssen. Außerdem kannst du bei Bedarf schneller zwischen der Web- und Desktop-Apps wechseln.


Erfasse deine Arbeitszeiten in Echtzeit mit nur einem Klick

Ebenfalls praktisch: Die aktuell erfasste Arbeitszeit wird in deiner Taskleiste angezeigt. So kannst du jederzeit nachsehen, wie lange du schon an einer Aufgabe arbeitest. Dabei reicht ein Klick auf die Stempeluhr aus, um deine Arbeitsstunden in Echzeit zu erfassen.


Zeiteinträge manuell editieren

Vergisst du häufig deine Arbeitszeiten zu erfassen? Du bist nicht der Einzige! Bei Bedarf kannst du deine Zeiteinträge manuell hinzufügen oder anpassen.


Automatische Desktop-Benachrichtigungen

Automatische Benachrichtigungen können da ebenfalls helfen. Sie werden automatisch angezeigt, wenn du aktuell keine Zeiten erfasst. Und sie zeigen dir auch in regelmäßigen Zeitabständen, welche Aufgabe gerade erfasst wird, damit du dir sicher sein kannst, dass du tatsächlich daran arbeitest. Praktisch: Bei Bedarf kannst du diese Notifications jederzeit deaktivieren.


Aufgaben und Projekten editieren

Einer der großen Vorteile der neuen App ist, dass du nicht länger auf die Website zugreifen musst, um Aufgaben und Projekte zu editieren. Einfach nur auf das App-Menü klicken, um neue Aufgaben oder Projekte im Nu zu erstellen.


Tägliche Arbeitszeiten im Überblick

In der neuen TrackingTime Desktop-App erhältst du einen Überblick über deine täglichen Aktivitäten und die gesamten Tagesarbeitszeiten. Diese werden mit deinem vordefinierten Arbeitsplan verglichen und in verschiedenen Farben angezeigt, damit du auf einen Blick sehen kannst, ob du an einem Tag zu viel oder zu wenig geleistet hast.


Schneller Zugriff auf das Web Dashboard

Um die volle Funktionalität von TrackingTime zu nutzen, etwa Berichte erstellen, neue User einladen oder Kontoeinstellungen zu ändern, musst du nach wie vor auf die Web-App zurückgreifen. Das geht aus der Desktop-App mit nur einem Klick!


Fazit

Die neue native Desktop-App von TrackingTime bringt große Vorteile mit sich, da es nun wesentlich einfacher und bequemer ist, deine Arbeitsstunden zu erfassen. Dies versetzt dich un dein Team in die Lage, alle geleisteten Arbeitsstunden zu protokollieren, damit deine Stundenzettel und Berichte immer vollständig sind. Und das ist erst nur der Anfang! Wir arbeiten bereits an weiterführenden Funktionen für die neue Desktop-App, die speziell konzipiert sind, um deine Benutzererfahrung weiter zu optimieren.

Bist du bereit, deine Produktivität zu erhöhen? Probiere es jetzt aus!

Desktop-App für Windows herunterladen

Desktop-App für Mac herunterladen